Montag, den 18. Juli - Freitag, den 5. August 2022 Outdoorcamp im Schleidtal

Gemeinsame Pressemitteilung des Kinderschutzbundes und der Naturschutzstation Bad Münstereifel e.V.

6 Wochen Sommerferiencamp und Abenteuer im Schleidtal

Ein  Angebot des Kinderschutzbundes und der Naturschutzstation Bad Münstereifel e.V.

In diesem Jahr organisieren der Kinderschutzbund und der Förderverein Naturschutzstation Bad Münstereifel e.V. gemeinsam erstmals eine Ferienfreizeit für die gesamten Sommerferien.
Die ersten drei Wochen (vom 27.06. bis 14.07.22) betreut der Kinderschutzbund, die zweiten drei Wochen ( vom 18.07. bis 05.08.22) die Naturschutzstation.
Beide Angebote richten sich an Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und finden im Schleidpark in Bad Münstereifel statt. Der Kostenbeitrag liegt bei 60 € pro Kind und pro Woche, ein leckeres Mittagessen, frisches Obst  und Gemüse für zwischendurch sowie Getränke sind inbegriffen.

Der Kinderschutzbund startet sein Programm unter dem Motto „Piratensommercamp im Schleidtal“.Wie in jedem SoWiSo Camp wird viel gehämmert, gebaut und sogar ein richtiger Schatz gesucht. Die Betreuung der Kinder findet montags bis freitags jeweils von 10 bis 17 Uhr statt. Lediglich in der dritten Woche endet das Angebot bereits donnerstags, dafür aber mit einem großen Abschlussfest inklusive Nachtwanderung. Anmeldungen beim Kinderschutzbund unter der Mailadresse: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Unter der Leitung von Rina Utta von der Wildnisschule Dahlem bietet die Naturschutzstation ein spannendes Naturerlebnisprogramm mit Bogenschießen, Schnitzen, Kräuter kennenlernen und Feuer machen an. Dabei werden die Kinder spielerisch die Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde erfahren. Hier findet die Betreuung montags bis freitags jeweils von 9 bis 16 Uhr statt.
Bei Bedarf und nach verbindlicher Anmeldung wird eine Betreuung auch ab 8 Uhr angeboten. Anmeldungen bei der Naturschutzstation unter der Mailadresse: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. .

Anmeldungen sind ab sofortmöglich. Die Teilnehmerplätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Die Ferienfreizeit wird vom Kreis über das Landesprogramm „Aufholen nach Corona“ gefördert und entsprechend den Vorschriften der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW durchgeführt.

 Anmeldeformular zum Selbstausfüllen mit Word

 Merkblatt

Wir nutzen Cookies auf dieser WebSite zur Verbesserung des Surfergebnisses. Cookies für ein besseres Surfergebnis wurden bereits gesetzt. Durch die weitere Verwendung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk